Der Fliegerclub Nordhausen hat in neue Funkgeräte investiert.

Aufgrund neuer EU Vorschriften und einer neuen Gliederung der Flug-Funkfrequenzen musste der Fliegerclub neue Funkgeräte für seine Flugzeuge und die Bodenfunkstelle anschaffen.

Über den Winter konnten Sie von erfahrenen Technikern eingebaut werden. So ist der Fliegerclub für die neue Saison bestens ausgerüstet.

Als nächster Höhepunkt steht am 26. und 27. Mai der Schnuppertag an, bei dem alle Interessierten für einen festen Betrag die verschiedenen (Mit)-Flugmöglichkeiten kennen lernen können.

Bereits jetzt können sich Interessenten unter Tel. 03631 601506  gerne anmelden.