Am 07.04.2018 eröffnete der Fliegerclub Nordhausen die diesjährige Flugsaison.
Nach erfolgten Überprüfungs- und Reparaturarbeiten in den vergangenen Monaten, war es nun  wieder soweit, die vorhandene Technik und Flugzeuge kamen zum Einsatz.

Bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen wurden zahlreiche Starts, einsitzig und zweisitzig, in Segelflugzeugen und in Motorflugzeugen durchgeführt.

Am Ende des Tages brannte der Grill, wir ließen den Tag in geselliger Atmosphäre ausklingen.

Fotos:   © Karsten Thorhauer